Logo
 
 

Sand- und Glasperlenstrahlen

Sand und Glasperlenstrahlen 

mit schonender Sandstrahltechnik 

 

 

Einsatzgebiete –Sandstrahlraum:

  • KFZ – Teile, z.B. Blechteile, Felgen, Karosserie
  • Aluminiumteile
  • Edelstahlteile, z.B. Schweißnahtnachbehandlung
  • Teakholz – Gartenmöbel – Aufbereitung und Lasurauftrag
  • Restauration
  • gegebenenfalls Schränke, Türen. etc. 

 

Strahlmittel:  
  • Granatsand

120 Mesh

  • Schlacke

0,09-0,25mm

  • Glasperlen

90-150 µm

 

  Handstrahlkabine

Sandstrahlraum

  • maximale Arbeitslänge
1150mm 6,00m
  • maximale Arbeitshöhe
500mm 2,00m
  • maximale Arbeitstiefe
500mm 2,00m

 

Einsatzgebiete –  Mobiles Sandstrahlen:

  •  Gehwegplatten
  •  Ziegelgewölbe
  •  Umgebinde- und Fachwerkhäuser, z. B. Holzdecken mit oder ohne    Farbbeschichtung
  •  Holzverschläge
  •  Fachwerk, sichtbares Gebälk im Dachbodenbereich
  •  Betonmauern
  •  Sandstein     
  •  Granitsockel und -wände              

 Mobiles Sandstrahlen:

  • mobile Absaugung mit Absaugleistung von 5000 l / min (weitestgehend staubfreie Strahlarbeiten möglich)
  • Achtung! Kraftstromanschluss 16 A notwendig!
  • Fenster und Türen werden durch Abkleben mit Folie etc. geschützt

 

Design by 99Theme.com
Copyright @ 2012 by
99theme.com